Contents:

Übersicht über die Eingabeaufforderung funktioniert nicht

Manchmal müssen Sie cmd-Befehle in Windows 10 ausführen, aber um festzustellen, dass die Eingabeaufforderung nicht mehr funktioniert oder diese Eingabeaufforderung unter Windows 10 nicht geöffnet wird. In diesem Fall können Sie SFC oder andere Befehle nicht ausführen, um einige auszuführen Aktionen.

In einigen Situationen können Sie auch feststellen, dass die als Administrator ausgeführte Eingabeaufforderung in Windows 10 oder Windows 7 nicht mehr funktioniert. Wenn Sie den Befehl cmd.exe ausführen oder die Batchdateien öffnen, erhalten Sie möglicherweise eine Meldung, dass the command prompt has been disabled by your administrator.

So öffnen Sie die Eingabeaufforderung unter Windows 10

Es gibt einige gängige Methoden zum Öffnen der Eingabeaufforderung.

1. Um die Eingabeaufforderung zu öffnen, geben Sie einfach ein cmd in das Suchfeld und dann auf Enter hineinzukommen.

2. Drücken Sie Win + R um das Ausführungsfeld zu öffnen, geben Sie ein cmd und klicke OK.

3. Rechtsklick Windows, und wählen Sie dann Command Prompt oder Command Prompt (Admin).

4. Öffnen This PC, du wirst sehen address bar. Und dann tippe cmd um es zu öffnen.

Wenn Sie jedoch immer noch bemerkt haben, dass die cmd-Eingabeaufforderung nicht angezeigt wird, ist es möglicherweise an der Zeit, dieses Problem zu beheben.

Es gibt also mehrere Methoden, mit denen Sie beheben können, dass die Eingabeaufforderung unter Windows 10 nicht geöffnet werden kann. Danach können Sie den Befehl cmd ausführen, um zahlreiche Aktionen auszuführen.

So beheben Sie, dass die Eingabeaufforderung CMD-Befehle unter Windows 10 nicht ausführen kann?

Da die Windows 10-Befehlszeile außer Betrieb ist, können die Befehle nicht wie gewünscht ausgeführt werden. Jetzt müssen Sie die Eingabeaufforderung von Windows 10 reparieren.

Dieser Artikel wird Ihnen hauptsächlich dabei helfen, den CMD-Fehler zu beheben, aus der Perspektive der Änderung von Umgebungsvariablen und einiger Methoden zur Behebung von Systemproblemen.

Lösung 1: Bearbeiten Sie die Systemumgebungsvariablen

Es ist nützlich, dass Sie Schwierigkeiten haben, die Einstellungen der Systemumgebungsvariablen zu ändern, um das Öffnen und Schließen der Eingabeaufforderung sofort aufzulösen.

Sie können auch einen neuen Pfad für das Windows-System hinzufügen.

1. Typ System Environment Variables in Start Suchfeld und dann Strich Enter Einziehen System Properties.

2. In System Properties, unter Advanced, klicken Environment Variables.

Umgebungsvariablen im erweiterten Tab

3. Im Environment Variables, wählen Path und dann klick Edit.

Pfad in Umgebungsvariablen auswählen

4. Dann drück New einen neuen Eintrag erstellen und benennen C:WindowsSysWow64.

neuer Eintrag Windows syswow64

Klicken Sie abschließend auf OK Änderungen zu speichern.

Alles fertig, starten Sie Ihren PC neu, um wirksam zu werden.

Dieses Mal sollten Sie versuchen, cmd-Befehle in der Eingabeaufforderung in Windows 10 zu öffnen und auszuführen, da die Eingabeaufforderung nicht geöffnet werden kann und das Arbeitsproblem behoben wurde.

Lösung 2: Überprüfen Sie den Typ des Windows 10 Registrierungseditors

Abgesehen von den Systemumgebungsvariablen müssen Sie auch sicherstellen, dass der Windows-Systemumgebungstyp korrekt ist. Nur in diesem Sinne kann die unter Windows 10 nicht funktionierende Eingabeaufforderung gelöst werden und Sie können Befehle ausführen, wenn die Leitung nicht funktioniert.

1. Drücken Sie Windows + R um die zu aktivieren Run Kästchen und dann eingeben regedit In der Box. Klicke endlich OK weitergehen.

2. Dann in Registry Editor, navigiere zu HKEY_CURRENT_USEREnvironment.

hkey aktuelle Benutzerumgebung

3. Unter Environment, überprüfen Sie auf der rechten Seite, ob der Typ ist REG EXPAND SZ.

Gehen Sie gleichzeitig als Weg HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetControlSession ManagerEnvironment und stellen Sie sicher, dass der Dateityp in REG-EXPAND-SZ. Machen Sie dasselbe im Registrierungseditor.

Nachdem Sie den Werttyp der Umgebung im Registrierungseditor überprüft haben, können Sie die Eingabeaufforderung öffnen und unter Windows 10 ausführen. Möglicherweise wird die nicht reagierende Eingabeaufforderung nicht mehr zu Ihnen kommen.

Lösung 3: Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto

Wenn Sie die Eingabeaufforderung nicht normal öffnen können, versuchen Sie, einen neuen Benutzer zu erstellen, um zu sehen, ob die Eingabeaufforderung funktioniert. Einige Leute sagten, dass die Eingabeaufforderung nach dem Erstellen eines neuen Benutzers einwandfrei funktioniert. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie ein Konto erstellen, finden Sie hier eine Anleitung: how to create a new local account on Windows 10.

Lösung 4: Eingabeaufforderung reparieren wurde vom Administrator deaktiviert

Wenn Ihre Eingabeaufforderung nicht funktioniert und den Fehler anzeigen als The Command Prompt has been disabled by your Administrator, vielleicht solltest du es wieder aktivieren. Und hier bieten Sie den automatischen Weg.

Für den automatischen Weg sollten Sie Advanced SystemCare. Es ist ein professioneller Windows-Systemreiniger, -manager und -schützer. Es verfügt über Energiefunktionen, die Ihnen helfen, alle Systemprobleme zu schützen und zu beheben und einen reibungslosen Betrieb des Computers zu gewährleisten.

1. Download, installieren und führen Sie Advanced Systemcare auf Ihrem Computer aus.

2. In Toolbox, klicken Win Fix. Dann wird dieses kleine Tool automatisch heruntergeladen. Nachdem es auf Ihrem Computer installiert wurde. Sie können es verwenden, um das Problem beim Öffnen der Eingabeaufforderung zu beheben.

3. Folgen Advanced Fix > Security um das Eingabeaufforderungsproblem auf der rechten Seite zu finden.

4. Klicken Sie auf Fix.

Jetzt haben Sie behoben, dass die Eingabeaufforderung aufgrund des Problems mit den Administratorberechtigungen nicht funktioniert.

Lösung 5: Windows wiederherstellen

Wenn alle oben genannten Möglichkeiten die CMD-Eingabeaufforderung nicht lösen konnten, indem Windows 10 nicht geöffnet wurde, liegt das Problem wahrscheinlich in den Windows 10-Systemproblemen. Vielleicht ist es höchste Zeit, dass Sie sich bemühen, Systemprobleme zu lösen.

Der effizienteste Weg ist, restore Windows 10. Um einen Wiederherstellungspunkt für Windows 10 zu erstellen, bei dem keine Eingabeaufforderung nicht funktioniert, sollten Sie die folgenden Schritte ausführen.

1. Suche Create a restore point in das Suchfeld und drücken Sie dann Enter hineinkommen System Properties.

2. In System Properties, wählen System Restore.

klicke auf die Systemwiederherstellung

3. Dann rein Restore system files and settings, Schlag Next um die Wiederherstellung von Windows 10 zu versuchen.

nächste Systemdateien und Einstellungen wiederherstellen

4. Dann entscheide dich für Scan for affected programs und klicke Next.

nach betroffenen Programmen suchen und weiter

Hier können Sie nicht nur wissen, welche Programme beeinflusst werden, sondern auch Ihren PC in einen Zustand zurückversetzen, in der Regel bis zum letzten Update Ihres Systems.

In diesem Moment sind Sie qualifiziert, Windows 10 wiederherzustellen, und können diesen Vorgang nicht beenden.

Wenn der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, sollten Sie besser überprüfen, ob die Eingabeaufforderung von Windows 10 auf Ihrem PC weiterhin besteht.

Oder du musst reset Windows 10 um zu sehen, ob es CMD-Rückseiten zum Laufen bringen kann.

Mit einem Wort, um CMD Prompt loszuwerden, das unter Windows 10 nicht funktioniert, müssen Sie auf die Lösungen in diesem Thread verweisen.

Related Articles:

Fixed: Windows Powershell Missing from Taskbar

Fixed: Local Group Policy Editor Missing on Windows 10